Restaurant und Pizzeria im Zentrum von St. Ulrich in Gröden

Der Mauriz Keller in der belebten Fußgängerzone von St. Ulrich bietet Italienische und Südtiroler Küche in einem rustikal edlen Ambiente

Wir empfangen Sie in unserem Restaurant mit Pizzeria im Dorfzentrum von St. Ulrich im Grödnertal. Das Interieur des Mauriz Kellers besticht durch das aufwendige Kreuzgewölbe und die hochwertigen Materialien, welche dem Restaurant ein romantisch edles Flair verleihen.
Hier verwöhnen wir Sie mit einer großen Auswahl an Südtiroler Spezialitäten, internationalen Gerichten und erlesenen Weinen, sowie ofenfrischen Pizzen. Selbstverständlich servieren wir auch mittags alle Gerichte der Speisekarte.
Treten Sie ein, erleben Sie das rustikal elegante Ambiente in den von Geschichte gefüllten Räumlichkeiten des Mauriz Kellers und genießen Sie unsere Köstlichkeiten bei einem romantischen Abendessen zu zweit im Kerzenschein oder einem geselligen Beisammensitzen mit Familie und Freunden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Ihre Familie Bellemo-Comploi

Kulinarik

Der Mauriz Keller in St. Ulrich überzeugt mit seiner gehobenen Gastronomie und seiner großen Auswahl an edlen Weinen

Die facettenreiche Küche des Mauriz Kellers reicht von exquisiten mediterranen und internationalen Gerichten über köstliche traditionelle Ladinische und Südtiroler Spezialitäten, wie Schlutzkrapfen oder die allseits beliebten Speckknödel, bis hin zur Pizza aus dem Holzofen, dem italienischen Klassiker.
Genießen Sie dazu erlesene lokale und internationale Weine.

Speisekarte
Pizza   ♦   Regionale Gerichte   ♦   Fleischspezialitäten   ♦   Desserts

Über uns

Die geschichtsträchtigen Mauern des Mauriz Kellers in St. Ulrich im Grödnertal

Die Mauern des Mauriz Kellers wissen eine lange Geschichte zu erzählen. Bereits im Jahre 1752 wird das Mauriz in einem Kaufvertrag erwähnt. Es diente zu diesem Zeitpunkt als Stallung des Wirtshauses Morizen „Mauriz“, das in Händen der Familie Sanoner war. Josef Anton Sanoner, wanderte nach Frankreich aus und kehrte Anfangs des Jahres 1810 zurück. Er erwarb das ganze Anwesen, und nannte den Gastbetrieb „Adler“. Im Jahre 1903 wurde der Gasthof von Johann Babtist Sanoner erweitert und das Wirtschaftsgebäude in Holz wurde mit Mauern verkleidet. Im Stall mit den schönen Kreuzgewölben wurden Dutzende Pferde untergebracht, welche als Reitpferde für Gäste und Kutschenfahrten dienten. Außerdem wurden mit Zwei- oder Vierspänner die Lebensmittel für das Hotel Adler in Waidbruck am Bahnhof abgeholt. Beim Abbruch im Jahre 1985 wurden ein Teil des alten Holzgerüstes des Innenbaus und die alten Kreuzgewölbe, unter denen Sie heute sitzen können, gerettet. Das alte Holz wurde für die Innenausstattung des Tanzlokales „Mauriz“ verwendet.

Im Jahre 2003 haben wir das Lokal gemietet und es mit viel Arbeit und Liebe zum Detail in das jetzige Restaurant mit Pizzeria umgewandelt. Unsere große Leidenschaft ist es, die Gäste im Mauriz Keller in St. Ulrich, in einer außergewöhnlichen Atmosphäre kulinarisch zu verwöhnen.

Zentrale Lage

Wir befinden uns im Dorfzentrum von St. Ulrich direkt in der Fußgängerzone.

Google Maps

Öffnungszeiten

12.00 - 14.00 | 18.00 - 22.00
Winter: 01/12/17 - 20/04/18
Sommer: 05/06/18 - 20/10/18

Reservieren

Rezensionen

Lesen Sie was unsere Gäste über uns schreiben und geben Sie selbst Ihr Urteil ab.

Bewerten